fbpx
der Weg zu Deiner Wunschfigur - gesund, nachhaltig, ohne Jo-Jo-Effekt und ideal auch für stillende Mütter
Teste 10 Tage kostenlos, wie Du deiner Wunschfigur wieder näher kommst.         mehr Infos...

Das nächste völlig kostenlose
10-Tage-fitBABYfit-Programm
startet am nächsten Mittwoch.

Das Mami-Tagebuch: Von Kindern, Küche und anderen Katastrophen...

Immer wieder Montags präsentiert euch meine Mama einen vollgepackten Wochenrückblick mit mir und meiner Familie. Letzte Woche hatte Mama so richtig was zu tun: Pellets für den Winter in den Keller schleppen, mit Papa unsere neue Gartenhütte aufbauen, Müsli und Kuchen für ein Fest vorbereiten und vor allem - wie immer - PUTZEN!
- Aber, He Mama! Ich bin auch noch da ! Und ich bekomme gerade meine ersten Zähnchen! Damit sie mich nicht vergisst, singe ich den ganzen Tag! - o.k., ich krähe- na gut, weinen trifft es wohl eher - oder sagen wir: ich brülle ! - Laut! Sehr laut! So laut, dass Mama mich den ganzen Tag rumschleppen muss und das Mami-Tagebuch nicht schreiben kann! Also musste ich das mal wieder für Sie ran !
Wenn Mama mal gerade keine Zeit hat, mich zu schleppen, mache ich ein so mitleidiges Gesicht, dass eine meiner Schwestern mich holt- ich Fuchs !
Montag Morgen sitzen wir also am Frühstückstisch. Ich, wie immer, in meinem Hochstuhl. Meine Schwestern baden gerade 5 Stücke von Mamas Knuspermüsli in einem Ozean von Milch. Mama wird wohl nie verstehen, warum man eine Badewanne voll Milch für ein paar Müslibrocken braucht, wenn man sie doch nicht trinkt....Egal! Hauptsache meine Schwestern haben die Milchpackung aufgekriegt ohne zu kleckern. Vielleicht sind sie doch hochbegabt ?! 😉
Ich soll währenddessen diese Haferpampe löffeln - nicht mit mir! Ich singe wieder so laut, dass meine Schwester Mara mich aus dem Hochstuhl holt und das, obwohl Mama gesagt hat, dass dazu jetzt keine Zeit ist, weil sie doch in dieses große Haus muss, wo sie Sachen lernen soll, die sie später ohnehin nicht braucht...
Ich brülle also - meine Schwester holt mich trotz Mamas Ansage und ich nutze den Moment und schnappe mir die Schüssel mit Milch, die ohnehin keiner will ...
Ratet mal, wer jetzt wieder putzen darf ? - und wer sich umziehen muss, wo er doch eigentlich zur Schule soll ?!
So, oder so ähnlich zog sich das durch die gesamte Woche. Und das nur, weil meine Schwestern immer was anderes verstehen, als Mama sagt....

Was Eltern sagen - was Kinder verstehen. Teil 2:
Was Eltern sagen: „Nimm dir eine Schüssel für den Joghurt!“️
Was Kinder verstehen: „Schütte den Joghurt NEBEN die Schüssel ! - und auf dich selbst, und auf den Tisch, auf den Boden und auf den Stuhl...️
Was Eltern sagen: „Räum deine Wäsche in den Wäschekorb!“️️
Was Kinder verstehen: „Verteile deine schmutzige Wäsche in deinem Zimmer über den gesamten Boden!“️
Was Eltern sagen: „Zieh deine Schuhe an!“️
Was Kinder verstehen: „verschwinde stundenlang in deinem Zimmer und komme dann OHNE Schuhe, dafür mit einem winzigen Stück Wunderknete zurück.“️
Was Eltern sagen: „Pack deine Sportsachen für die Schule!“️
Was Kinder verstehen: „durchsuche die Süßigkeitenschublade und verstecke die Hälfte davon in deinem Ranzen!“....️


Hach ja, Eltern haben es nicht leicht ! Mama ist trotzdem nie gestresst. Es gibt nur gute und weniger gute Zeiten, ihr Papas Hammer zu überlassen . Besser ist der Mixer ! Dann kann sie sich beim Backen austoben! - Auch, wenn sie hinterher beinahe alles alleine essen muss, weil das Fest, für das sie backt, sprichwörtlich „ins Wasser fällt“ ! Macht aber nix ! Hat sie mehr Zeit für mich! ️

In diesem Sinne: Los geht’s! Die Woche versaut sich nicht von selbst! ️
Bis nächste Woche, eure Baby Livia ️



Hol Dir die kostenlosen Rezepte und mach mit beim kostenlosen 10-Tage-Schnupper-Programm

Challenges, Workouts, Tipps rund um Ernährung und Gesundheit, die auf Deine Situation abgestimmt sind und jede Menge Motivation warten auf Dich. mehr Infos...
Ja, ich möchte regelmäßige E-Mails im Rahmen des fitBABYfit Schnupperprogramms, sowie weitere Informationen und Angebote rund um fitBABYfit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Durch das Klick auf „Ja, ich bin dabei!“ abonniere ich den kostenlosen Newsletter. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und es bestehen keinerlei Verpflichtungen für Dich.


Hol Dir die kostenlosen Rezepte und mach mit beim kostenlosen 10-Tage-Schnupper-Programm

Challenges, Workouts, Tipps rund um Ernährung und Gesundheit, die auf Deine Situation abgestimmt sind und jede Menge Motivation warten auf Dich. mehr Infos...
Ja, ich möchte regelmäßige E-Mails im Rahmen des fitBABYfit Schnupperprogramms, sowie weitere Informationen und Angebote rund um fitBABYfit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Durch das Klick auf „Ja, ich bin dabei!“ abonniere ich den kostenlosen Newsletter. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und es bestehen keinerlei Verpflichtungen für Dich.