fbpx
der Weg zu Deiner Wunschfigur - gesund, nachhaltig, ohne Jo-Jo-Effekt und ideal auch für stillende Mütter
Teste 10 Tage kostenlos, wie Du deiner Wunschfigur wieder näher kommst.         mehr Infos...

Das nächste völlig kostenlose
10-Tage-fitBABYfit-Programm
startet am nächsten Mittwoch.

FAQ

Fragen vor dem Start der 10 Tage

Was passiert nach den 10 Tagen? Muss ich etwas bezahlen?

Nein, die 10 Tage sind komplett kostenlos. Du musst Dich nach den 10 Tagen nirgendwo abmelden und es entsteht auch KEIN automatisches Folgeabo oder sonstige versteckte Kosten.

Falls Du es möchtest, wirst Du nach den 10 Tagen die Möglichkeit bekommen, mit mir (bezahlt) weiter zu machen (alle Infos dazu an Tag 10). Dafür hast Du anschließend die Gelegenheit, für die Du Dich jedoch dann selbst entscheiden kannst. Wenn Du nach den 10 Tagen aufhören möchtest, musst Du nichts weiter tun und brauchst keine Angst haben, dass irgendwelche Kosten auf Dich zukommen.

Zu welcher Uhrzeit soll ich mir die Mail, Videos und Challenges anschauen?

Schaue Dir das Ganze am besten am Morgen oder Vormittag an, damit Du Dich über den Tag auf die entsprechenden Dinge einstellen kannst und auch noch Zeit hast um gegebenenfalls für das eine oder andere Rezept etwas einzukaufen, sofern Du es gerne ausprobieren willst. So kannst Du die Aufgaben auch gut über den Tag verteilen und musst Dir keinen zeitlichen Stress machen.

Zu welcher Uhrzeit soll ich die Übungen am besten machen?

Mache die Übungen einfach dann, wann es Dir am besten passt und wenn Dein Nachwuchs Dir die Zeit dazu gibt. Am besten schaust Du, dass Du Dein Baby vielleicht vorher fütterst und es somit auch ruhig und zufrieden ist, damit Du ein paar Minuten für Dich gewonnen hast und die Dinge erledigen kannst.

Ist der Kurs wirklich kostenlos? Wo ist der Haken?

Hier meine ehrliche Antwort:

Ja, normalerweise ist auch der 10-Tage - fitBABYfit - Schnupperkurs kostenpflichtig, bzw. es gab diesen Kurs vorher gar nicht, sondern nur ein komplett zu zahlendes Programm.

Und ja, auch ich muss meine Rechnungen bezahlen und es war eine Menge Arbeit das Ganze in ein gut funktionierendes Paket zu packen.

Der Grund ist, dass Du einen unverbindlichen Einblick erhalten sollst wie die Ansätze des fitBABYfit-Programmes aussehen. Wenn Du Dich bei dem Ganzen wohlfühlst und es Dir gefällt, so möchte ich Dich selbstverständlich gerne als zufriedenen, zahlenden Kunden für das fitBABYfit-Vollprogramm gewinnen, wovon wir beide profitieren. Und auch das Vollprogramm ist deutlich günstiger als Du vielleicht denkst, aber dazu wirst Du noch im Laufe der 10 Tage Infos bekommen.

Allerdings sollst Du erst sehen und spüren worum es geht und dass es Dir wirklich gut tut und dann entscheidest ob Du weiter machen möchtest und bereit bist dafür ein paar Euro zu zahlen. Daher dieser kostenlose Schnupperkurs, durch den Du feststellen kannst ob das Ganze etwas für Dich ist. Und keine Sorge, es gibt keine versteckten Kosten oder eine sich automatisch verlängernde Abofalle.

Alles komplett ohne Haken, versprochen!

Was brauche ich an Zubehör oder Materialien, um an dem Programm teilzunehmen?

Gar nichts! Wir werden alle Übungen mit dem eigenen Körpergewicht ausführen. Wir werden maximal ein paar alltägliche Gegenstände, wie ein Kissen, ein Buch oder eine Wasserflasche benutzen, die du aber sicherlich finden wirst. :-)

Allerdings werde ich Dir auch das eine oder andere Mal Dinge vorschlagen über deren Anschaffung es Sinn machen würde sich Gedanken zu machen. Zum Beispiel eine Körperfettzange um Deine derzeitige Ist-Situation zu bemessen und umso besser ein Ziel setzen zu können. Preislich liegt solch eine Körperfettzange unter fünf Euro und ist wie gesagt kein Muss, hilft aber bei der Zielsetzung und bei der entsprechenden Überprüfung. Oder auch eine Fitnessmatte macht Sinn, wenn Du Dich auf den Boden legen sollst um gewisse Übungen zu machen, aber Du kannst auch einfach eine Decke unterlegen. Das ist kein Problem und gebraucht wird somit kein Zubehör.

Wie viel nehme ich in den 10 Tagen ab?

Das hängt natürlich von Person zu Person ab und ich kann Dir nicht versprechen, dass Du eine bestimmte Zahl an Kilos verlieren wirst. Durchschnittlich nehmen Teilnehmer jedoch zwischen 1,5kg und 3kg ab und verlieren dazu mehrere cm an Umfang an Brust, Beinen, Hüfte, Armen und vor allem am Bauch.

Was brauche ich an Sportbekleidung, um an dem Programm teilzunehmen?

Nichts Spezielles! Für die Übungen wäre, ein Sport-T-Shirt und eine Sporthose natürlich sinnvoll, dies ist aber absolut kein Muss.

Nimm einfach Sachen, in denen Du sich wohl fühlst und ein paar kurze Übungen absolvieren möchtest, viele Dinge kannst Du aber in Deiner ganz normalen Alltagskleidung machen.

Ich stoße erst einen (zwei, drei…) Tage später dazu. Kann ich trotzdem mitmachen?

Ja, das ist kein Problem. Du solltest Dich dennoch unbedingt schon zum jetzigen Zeitpunkt in die Mailingliste eintragen, da Du ansonsten in die folgende Woche geschoben wirst, wenn Du Dich nicht bis zu diesem Mittwoch angemeldet hast. Wenn du nur einige Tage später starten kannst, dann kannst du die Videos recht leicht aufholen. Gehe aber auf jeden Fall sicher, dass Du Dir alle Videos bis dahin anschaust und auch versuchst Die darin vorkommenden Dinge umzusetzen.

Denn unser Programm baut auf viele kleine aufeinanderfolgende Schritte auf um wirklich Großes zu bewirken.

Was passiert eigentlich mit meinen Daten? Sind diese Sicher?

Auf jeden Fall! Deine Mailadresse wird auf keinen Fall an Dritte weitergegeben und dient nur der Kommunikation zwischen Dir, mir und meinem Team. Versprochen!

Wenn Du es möchtest, kannst Du Dich jederzeit am Ende einer Mail mit einem Klick austragen und Du wirst keine Mail mehr von mir bekommen.

Ich kann mich einfach nicht motivieren. Gibt es Motivationshilfen?

Aber sicher doch. Es wird eine ganze Menge an Motivationshilfen und Tipps geben. Das ist ein ganz entscheidender Punkt für das Gelingen und auch eine besondere Stärke des fitBABYfit-Programms.

Sei gespannt welche Arten der Motivation auf Dich warten. Direkt am ersten Tag werden wir damit loslegen.

Wie erkenne ich, ob ich erfolgreich angemeldet bin?

Wenn Du erfolgreich angemeldet bist, hast Du die Willkommensmail für die 10-Tage bekommen. Schau am besten einmal nach, ob sie da ist. Sieh sicherheitshalber auch nochmal in Deinem Spamordner nach, falls die Mail nicht in Deinem normalen Posteingang gelandet ist.

Eine Freundin von mir hat kein Facebook. Wie kann sie dennoch mitmachen?

Ja, sicher. Schicke ihr einfach den Link zu der fitBABYfit Internetseite und sie soll sich dort einfach in die Mailingliste eintragen. Dann soll sie sich dort eintragen und sie bekommt Zugang zum Mitgliederbereich, erhält die Mails und kann mitmachen.

Ich möchte gar nicht abnehmen. Kann ich trotzdem mitmachen?

In jeden Fall, ja! Es geht bei fitBABYfit nicht um das reine Abnehmen, auch wenn das für die Meisten die Größte Motivation oder der eigentliche Gedanke dahinter ist. Ganz wichtig ist ja auch der Aspekt der Gesundheit und des gesunden Lebens. Du wirst also viele Dinge mit auf den Weg bekommen, dein Leben gesünder und auch besser machen können und werden.

Ich habe eine Erkältung. Kann ich trotzdem mitmachen?

Du kannst trotzdem ohne Probleme mitmachen. Gerade am Anfang machen wir nicht zu viele Sportübungen, da Dein Körper nach der Geburt noch zu geschwächt ist. Was die Dinge der Ernährung und so weiter angeht, so kannst Du auch in jedem Fall bedenkenlos mitmachen, im Hinblick auf eine leichte Erkältung. Also melde Dich in jedem Fall an und sei dabei.

Ich habe leider keine Zeit mitzumachen. Kann ich auch ein anderes Mal mitmachen?

Ja klar, das ist kein Problem. Trage Dich einfach vor dem Mittwoch an dem Du starten möchtest in die Mailingliste ein und Starte dann an dem entsprechenden Mittwoch.

Ist dieser Kurs auch für Senioren geeignet (>55)?

Ja klar. Das Ganze zielt in erster Linie auf frisch gebackene Mütter ab, aber es kann jeder mitmachen, es ist egal wie jung, wie alt oder ob Mann oder Frau. Das ganze Programm ist auf ein gesundes Leben ausgelegt, dass Dir in schonenden Schritten nähergebracht werden soll.

Was passiert nachdem ich mich angemeldet habe?

Zuerst bekommst Du eine Bestätigungsmail mit dem Betreff „Es fehlt noch ein Klick…“. Du musst diese Mail öffnen und den Bestätigungslink anklicken, damit Du bestätigst, dass ich Dir die entsprechenden Mails schicken darf. Danach bekommst Du eine Willkommensmail, darin bekommst Du noch ein paar Infos von mir und dann geht es schon los. Eigentlich ganz einfach.

Ich bin schwanger. Kann ich trotzdem mitmachen?

Bitte sprich deine Teilnahme vorher mit einem Arzt ab, besonders in Bezug auf die Übungen, wobei diese sehr schonend aufgebaut sind.

Aber das Ganze ist auf eine gesunde Lebensweise ausgelegt, die vor allem auch was die Ernährung angeht gut für ungeborene Kinder oder Kinder die gestillt werden sind.

Ich stille mein Kind. Kann ich trotzdem mitmachen?

Ja, Du kannst mitmachen. Das Ganze Programm ist speziell für Dich als frisch gebackene Mutter die noch stillt aufgebaut. Das Ganze ist nicht nur gut für Dich, sondern auch für dein Kind, da wir im Bereich Ernährung besonders darauf achten, dass Du über die Muttermilch alle wichtigen Nährstoffe an Dein Kind weiter gibst.

Kann ich den Kurs auch mit einer Freundin zusammen machen?

Na klar. Sehr gerne! Sie sollte sich aber in jedem Fall unbedingt selber noch in der Liste eintragen und sich auch selber noch in der Facebook-Gruppe anmelden.

An Tag 1 der 10 Tage werden Motivationspartner gesucht. Ihr könnt also gerne nutzen, dass ihr zu zweit seid und euch gegenseitig motivieren!

Kann ich meine Freundinnen zum Kurs einladen? Was muss ich hierfür machen?

Ja! Auf jeden Fall! Lade sie einfach in die aktuelle Facebookgruppe mit ein und schick ihnen den Link zur Anmeldung in die Mailingliste.

Fragen zum Mitgliederbereich

Sind meine Zugangsdaten auch nach den 10 Tagen noch gültig?

Du hast auch einige Tage nach dem Ablauf der 10 Tage noch Zugang zu diesem Bereich, für den Fall, dass Du nochmal etwas nachlesen magst oder wenn Du ein paar Tage später angefangen hast.

Wie komm ich in den Mitgliederbereich?

In quasi jeder Mail die Du in diesen 10 Tagen bekommst wird ein direkter Link zu dem Mitgliederbereich sein. Klicke einfach auf diesen Link und Du gelangst unmittelbar in den Mitgliederbereich an die richtige Stelle.

Wie orientiere ich mich in dem Mitgliederbereich?

Auf der linken Seite findest Du eine kleine Navigation, dort findest Du die ganzen Inhaltskategorien, wie tägliche Mails, tägliche Videos, Download und was Du sonst noch so benötigst. Jeden Tag werden dabei neue Inhalte freigeschaltet.

Kann ich auch die Zugangsdaten einer Freundin benutzen?

Es ist in jedem Fall besser, wenn Du dich selber einträgst, so gehst Du sicher, dass Du keine wichtigen Infos und Inhalte verpasst.

Es dauert immer so lange bis die Menüs und die Videos geladen sind. Warum dauert das so lange?

Das liegt wahrscheinlich leider an Deiner Internetverbindung. Die fitBABYfit-Seite liegt auf einem schnellen Server. Benutze am besten ein schnelles WLAN oder eine Internetverbindung per Kabel damit Du eine gute Internetgeschwindigkeit nutzen kannst.

Du kannst auch bei den Videos unten rechts in der Ecke die Qualität des Videos etwas herunterstellen. Die Bildqualität ist dann nicht mehr die beste, aber in jedem Fall laden die Videos dann schneller.

Fragen zum 10-Tage-Schnupperprogramm

Zu welcher Uhrzeit soll ich die Übungen am besten machen?

Mache die Übungen einfach dann, wann es Dir am besten passt und wenn Dein Nachwuchs Dir die Zeit dazu gibt. Am besten schaust Du, dass Du Dein Baby vielleicht vorher fütterst und es somit auch ruhig und zufrieden ist, damit Du ein paar Minuten für Dich gewonnen hast und die Dinge erledigen kannst.

Sind meine Zugangsdaten auch nach den 10 Tagen noch gültig?

Du hast auch einige Tage nach dem Ablauf der 10 Tage noch Zugang zu diesem Bereich, für den Fall, dass Du nochmal etwas nachlesen magst oder wenn Du ein paar Tage später angefangen hast.

Ich möchte nur am Bauch abnehmen! Geht das?

Ja und Nein. Das Programm ist so ausgelegt, dass Du insgesamt abnehmen wirst und alle Deine Problemzonen bearbeitet werde. Wenn die Entbindung noch nicht lange zurückliegt, wovon wir immer erstmal ausgehen, dann darfst Du auch im speziellen gar nicht zu viele reine Bauchübungen machen. Das hat den Hintergrund, dass sich die Rektusdiastase erst vernünftig schließen soll. Wir gehen das Ganze aber so an, dass Du auf dem schnellsten, gesunden Weg auch Deinen Bauch wieder deutlich straffen kannst und bald Erfolge feststellen wirst.

Gibt es auch einen Ernährungsplan in den 10 Tagen?

Bei fitBABYfit ist es so, dass Du nicht einfach eine kurze Liste mit einem Ernährungsplan bekommst und dann alleine gelassen wirst. Unser Ziel ist es, dass Du Deine Wunschfigur erreichen wirst und diese langfristig behalten wirst.

Es ist also ganz wichtig, dass Du lernst wie Du Dich dauerhaft gesund und ausgewogen ernähren kannst, denn nur so kannst Du Deine Wunschfigur auch behalten. Du wirst jeden Tag Schritt für Schritt lernen, wie Du Dich optimal ernähren kannst.

Es gibt also keinen stupiden, strikten Ernährungsplan, sondern eine Schritt-für-Schritt Anleitung die wir gemeinsam durchgehen werden, mit der Du auf Dauer gesund abnehmen kannst. Das Ganze wird durch die eine oder andere Rezeptidee unterstützt und wir werden untereinander Rezepte austauschen, aber es wird keinen strikten Ernährungsplan geben.

Ich habe einen Tag ausgelassen? Soll ich diesen dann nachholen?

Das wäre nicht schlecht. In der Regel sind die Dinge nicht so aufwendig, dass es unmöglich ist etwas aufzuholen. Es ist nur so, dass die Dinge immer so aufgebaut sind, dass sie ganz gut in Deinen Alltag passen sollten. Versuche also nicht zu viel zu verpassen, dass Du dann nachher zu viel auf einmal aufholen musst. Schaue Dir also am besten auf jeden Fall das Video des verpassten Tages an und nimm alle Informationen daraus für Dich mit und versuche diese Dinge so gut es geht umzusetzen, wenn Du etwas auslassen musst ist das auch nicht tragisch und Du kannst am nächsten Tag ganz normal weitermachen.

Ist das Video auch noch am nächsten Tag zu sehen?

Du hast auch einige Tage nach dem Ablauf der 10 Tage noch Zugang zu diesem Bereich, für den Fall, dass Du nochmal etwas nachlesen magst oder wenn Du ein paar Tage später angefangen hast. Selbstverständlich kannst Du Dir das entsprechende Video auch am nächsten Tag noch anschauen.

Ich finde die Übungen viel zu leicht. Was kann ich machen?

Nun, die Übungen sind mit Absicht sehr einfach und leicht aufgebaut. Das hat den Grund, dass rein theoretisch direkt einen Tag nach der Entbindung mit dem fitBABYfit-Programm begonnen werden kann. Da der Körper aber noch so sehr geschwächt ist und eine gewisse Zeit braucht um wieder belastest werden zu können, sind die ganzen ersten Aufgaben für die Rückbildung und den Wiederaufbau gedacht. So gehen wir sicher, dass bei einer natürlichen Entbindung ohne Komplikationen niemand seinem Körper zu viel abverlangt.

Sollte Deine Entbindung schon deutlich länger zurückliegen, dann schicke mir bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit der Info, dass die Übungen zu leicht sind und wie lange Deine Entbindung schon zurückliegt.

Kann ich die Übungen zu unterschiedlichen Tageszeiten machen?

Ja! Wann Du die Übungen jeweils machst, ist völlig egal.

Nach den ersten Tagen nehme ich zu. Ist das normal?

Ganz wichtig: Wiege und messe dich erst nach den 10 Tagen wieder. Unser Körper unterliegt völlig normalen alltäglichen Schwankungen von bis zu 2-3 Kilo. Stell dir einmal vor, was passiert, wenn Du ein Liter Wasser trinkst. Du wirst direkt ein Kilo schwerer. Deshalb: Kurzfristige Gewichtszunahmen sind nicht signifikant. Miss und wiege Dich lieber am Ende der 10 Tage.

Ich kann mich einfach nicht motivieren. Gibt es Motivationshilfen?

Aber sicher doch. Es wird eine ganze Menge an Motivationshilfen und Tipps geben. Das ist ein ganz entscheidender Punkt für das Gelingen und auch eine besondere Stärke des fitBABYfit-Programms.

Sei gespannt welche Arten der Motivation auf Dich warten. Direkt am ersten Tag werden wir damit loslegen.

Kann ich bei den Übungen etwas falsch machen?

Bei den Übungen handelt es sich um recht einfache Übungen, die jeder durchführen kann. Allerdings musst Du Dich schon gut konzentrieren, da es zum Beispiel auch wichtig ist, dass Du immer richtig atmest, also zum richtigen Zeitpunkt einatmest und ausatmest. Das werde ich Dir immer separat in den einzelnen Videos erklären. Wichtig ist, dass Du Dir Ziet bei den Übungen lässt und diese konzentriert und mit Bedacht machst. Das Verletzungsrisiko läuft quasi gegen Null, aber wenn Du merken solltest, dass etwas zu anstrengend ist oder Du Schmerzen hast, so häre direkt mit der Übung auf. Bei anhaltenden Schmerzen solltest Du unbedingt Deinen Arzt oder auch Deine Hebamme befragen. Alle Übungen sind aber wie gesagt sehr schonend aufgebaut, so dass Du eigentlich gar nicht in solch eine Situation gelangen kannst.

Ich muss aus irgendeinem Grund das Programm leider abbrechen. Kann ich das Programm wiederholen?

Na klar. Du kannst Dich einfach von dem laufenden Programm abmelden, in dem Du den Link zur Abmeldung am Ende einer Mail anklickst. Wenn Du dann wieder die Zeit hast mitzumachen, dann meldest Du Dich einfach neu an und wir starten wieder gemeinsam.

Warum soll ich mich nicht Zwischendurch mal messen oder wiegen?

Die Gefahr, dass Du durch völlig normale Gewichtsschwankungen demotiviert wirst, ist einfach zu groß. Unser Gewicht schwankt am Tag ganz natürlicherweise um bis zu 2-3 Kilo. Wenn Du durch solch negative Emotionen beeinflusst wirst, dann wird es schwerer das Ziel zu erreichen, obwohl Du auf einem echt guten Weg bist. Miss und wiege Dich deshalb bitte erst am Ende der 10 Tage, um Motivationslöcher zu vermeiden.

Ich finde die Aufgaben viel zu schwer oder bekomme das ganze zeitlich nicht organisiert. Was soll ich machen?

Sei so gut und schicke mir eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!mit einer kleinen Info welche Dinge genau es Dir so schwer machen.

Ich kann keinen Motivationspartner finden. Was soll ich machen?

Schau nochmal in der Facebookgruppe nach, ob es noch andere Teilnehmer gibt die auch noch keinen Motivationspartner haben. Normalerweise findest Du in den Kommentaren der entsprechenden Posts sehr schnell weitere Suchende. Schreib ansonsten einfach andere Mitglieder an, ob Du Dich anschließen kannst und Ihr eine kleine Motivationsgruppe zu dritt machen wollt. Auch das ist gar kein Problem.

Die Videos sind zu lang, bzw. es sind zu viele Informationen für mich. Was tun?

Du hast Recht, dass es zum Teil doch recht viele Informationen sind, aber keine Sorge. Ich möchte Dir einfach eine Vielzahl von Informationen geben mit denen Du gut arbeiten kannst. Du wirst gar nicht alle Infos brauchen um erfolgreich gesund abzunehmen. Auch wenn Du nur einen Teil der Dinge anwenden wirst, dann wirst Du Erfolge erleben und Deiner Wunschfigur wieder näher kommen.

Kann ich zusätzlich noch zu den Übungen anderen Sport machen?

Das kommt darauf an wie Du Dich fühlst und wie Deine körperliche Situation ist. Vor allem ist es auch wichtig wie lange Deine Entbindung bereits her ist. Das Problem ist, dass Du vielleicht denkst, dass Du Deinem Körper schon wieder viel mehr zumuten kannst als das der Fall ist. Dein Körper wurde durch die Schwangerschaft und durch die Entbindung extrem gefordert und das fitBABYfit-Programm ist so ausgelegt, dass der Körper ganz langsam und gesund wieder an sportliche Aktivitäten herangeführt wird. Wenn Du Deinem Körper zu früh zu viel abverlangst, dann kann es einen gegenteiligen Effekt haben und Dich ganz gewaltig zurückwerfen. Auch wenn Du beispielsweise vorher immer viel gejoggt bist, so musst Du nach der Schwangerschaft einfach recht lange warten, bis Du wieder joggen darfst, da Du Deinem Körper sonst durch die straken Erschütterungen schadest. Das wirft Dich dann um Wochen oder gar Monate zurück. Lass es also lieber alles ganz langsam angehen. Du hast noch Dein ganzes Leben vor Dir und dieser Weg ist der gesündeste den Du einschlagen kannst.

Ich habe heute keine Email bekommen. Was kann ich da tun?

Schaue einfach im Mitgliederbereich nach, dort findest du noch einmal jede der täglichen Mails der 10 Tage zum Nachlesen!

Ich habe ganz vergessen, dass es losgeht. Kann ich immer noch aufholen?

Klar, das ist kein Problem. Schau einfach in den Mitgliederbereich, dort findest Du alle bisherigen Videos und Mails.

Solltest Du noch keinen Zugang haben, dann schaue bitte unter der entsprechenden Frage hier in der FAQ.

Bei einigen Übungen habe ich Schmerzen. Ist das normal?

Nein, Schmerzen solltest du nicht haben. Ein gesundes Ziehen und Anstrengen der Muskeln ist normal. Sobald es wirklich weh tut, höre bitte auf und suche lieber erst einmal einen Arzt auf.

Technische Probleme / Loginprobleme / E-Mails nicht bekommen

Was passiert nach den 10 Tagen? Sind meine Zugangsdaten dann noch gültig?

Du hast auch einige Tage nach dem Ablauf der 10 Tage noch Zugang zu diesem Bereich, für den Fall, dass Du nochmal etwas nachlesen magst oder wenn Du ein paar Tage später angefangen hast.

Wie komm ich in den Mitgliederbereich?

In quasi jeder Mail die Du in diesen 10 Tagen bekommst wird ein direkter Link zu dem Mitgliederbereich sein. Klicke einfach auf diesen Link und Du gelangst unmittelbar in den Mitgliederbereich an die richtige Stelle.

Mein Internet ist sehr langsam. Kann ich die Videos auch herunterladen?

Nein. Leider ist es nicht möglich die Videos herunter zu laden. Das hat mehrere Gründe. Zum einen erhöht es die Wahrscheinlichkeit, dass Du am Ball bleibst und motiviert bleibst wenn Du Dir jeden Tag ein neues Video angucken kannst und dieses nicht zwischenspeicherst und Dir selber sagst, dass Du es vielleicht erst morgen oder übermorgen schauen wirst.

Zum anderen sollen die Videos nicht weiterverbreitet werden, sondern nur den einzelnen Mitgliedern des fitBABYfit-Programms zur Verfügung stehen.

Wenn die Videos zu langsam sind, dann schaue, dass Du über eine schnelle WLAN-Verbindung verfügst oder auch die Bildqualität der Videos etwas heruntersetzt. Das machst Du in dem Du im Video unten rechts in der Ecke eine niedrigere Auflösung anklickst. So lädt das Video schneller.

Kann ich auch die Zugangsdaten einer Freundin benutzen?

Es ist in jedem Fall besser, wenn Du dich selber einträgst, so gehst Du sicher, dass Du keine wichtigen Infos und Inhalte verpasst.

Wie erkenne ich, ob ich erfolgreich angemeldet bin?

Wenn Du erfolgreich angemeldet bist, hast Du die Willkommensmail für die 10-Tage bekommen. Schau am besten einmal nach, ob sie da ist. Sieh sicherheitshalber auch nochmal in Deinem Spamordner nach, falls die Mail nicht in Deinem normalen Posteingang gelandet ist.

Ich habe heute keine Email bekommen. Was kann ich da tun?

Schaue einfach im Mitgliederbereich nach, dort findest du noch einmal jede der täglichen Mails der 10 Tage zum Nachlesen!

Ich habe keine Zugangsdaten per Email erhalten! Was soll ich tun?

Bitte gehe sicher, dass Du Dich in die Mailliste mit Deinem Vornamen und Deiner aktuellen Mailadresse eingetragen hast. Nur an diese Adresse wirst Du Mails von mir erhalten. Sei Dir auch sicher ob Du nicht vielleicht einen Tippfehler in Deiner Mailadresse hast. Wenn Du Dich dort eingetragen hast musst Du eine Bestätigungsmail bekommen. In dieser musst Du den Bestätigungslink anklicken. Danach wirst Du eine Willkommensmail mit den Zugangsdaten für den Mitgliederbereich erhalten. Bitte schaue auch erstmal nach ob eine der Mails vielleicht in Deinem Spam-Ordner gelandet ist.

Stelle ansonsten am besten ein, dass die Mails von mir nicht mehr im Spam-Ordner landen.

Sollte es dann immer noch nicht funktionieren, dann schicke mir bitte eine Mail mit Deinem Vornamen und Deiner Mailadresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!und ich werde schauen ob Deine Mailadresse richtig bei mir hinterlegt ist.

Ich bekomme überhaupt keine täglichen Emails?

Gehe sicher, dass Du Dich vor dem Start in die Mailliste eingetragen hast, den Bestätigungslink in der Bestätigungsmail angeklickt hast und die Willkommensmail erhalten hast. Schaue auch in Deinem Spamordner nach.

Ich habe meine Zugangsdaten, komme aber mit diesen nicht rein.

Vielleicht hast Du Dich vertippt.

Gehe noch einmal ganz sicher, dass Du auch die Groß- und Kleinschreibung beachtest. Ansonsten rufst Du am besten eine Deiner alten Mails auf und klickst dort einfach auf einen der Links zum Mitgliederbereich.

Wenn auch das nicht funktioniert, dann schreibe mir bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!mit Deiner Mailadresse unter der Du Dich angemeldet hast und ich werde Dir die Daten zukommen lassen.

Ich habe keine Bestätigungsmail bekommen! Was soll ich tun?

Bitte schaue als erstes einmal in Deinem Spam-Ordner nach, es kann schon mal sein, dass diese Mail dort landet. Wenn Sie auch dort nicht ist, dann melde Dich nochmal erneut in der Liste an. Vielleicht hat sich auch nur ein Tippfehler in Deine Mailadresse eingeschlichen.

Sollte auch das dann nicht funktionieren, dann schicke mir bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!und ich schaue, dass ich Deine Mailadresse manuell bestätigen werde.

Ich kann die Videos nicht abspielen. Der Player sagt, dass es nicht geht. Was tun?

Bitte überprüfe Deine Internetverbindung und probiere es am besten noch einmal mit einem anderen Browser oder von einem anderen Gerät aus. Vielleicht musst Du auch Deinen Player updaten. Oft liegt es aber einfach nur an der Internetverbindung.

Ich habe zwar meine Zugangsdaten bekommen. Finde diese aber nicht mehr wieder. Was soll ich machen?

Du findest die Zugangsdaten in der Mail vom ersten Tag. Du kannst ansonsten aber auch den Link in einer der Mails anklicken, die Dich direkt in den Mitgliederbereich führen.

Der Link in meiner Email funktioniert nicht. Mach ich was falsch?

Schaue einmal, dass Deine Internetverbindung richtig funktioniert und probiere es einfach noch einmal. Ansonsten findest Du alle Videos auch immer noch einmal im Mitgliederbereich. Öffne am besten einfach nochmal die Mail vom ersten Tag mit dem direkten Link in den Mitgliederbereich und dann kannst Du im Mitgliederbereich die täglichen Videos alle nochmal anschauen.

Ich habe die Willkommensmail nicht bekommen. Was tun?

Bitte schaue zuerst in Deinem Spam-Ordner nach ob die Mail vielleicht dort gelandet ist.

Hast Du vorher die Bestätigungsmail mit folgendem Betreff erhalten: „Ein Klick fehlt noch…“? Es kann sein, dass auch diese Mail in Deinem Spam-Ordner gelandet ist. Wenn Du diese Mail erhalten hast, dann musst Du unbedingt noch den Bestätigungslink in dieser Mail anklicken, damit Du bestätigst, dass ich Dir die entsprechenden Mails schicken darf. Wenige Momente danach solltest Du die entsprechende Willkommensmail erhalten.

Solltest Du auch dann noch keine Willkommensmail erhalten haben, so schicke mir bitte eine Mail mit Deiner Mailadresse und Deinem Vornamen, damit ich Dich manuell zufügen kann.

Ich habe weitere Fragen und brauche noch immer Hilfe.

Wenn Dir dieser Hilfebereich Deine Fragen nicht beantworten konnte, dann kannst Du mir gerne direkt eine Mail mit Deiner Frage schicken an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!– sicher finden wir eine Lösung.



Hol Dir die kostenlosen Rezepte und mach mit beim kostenlosen 10-Tage-Schnupper-Programm

Challenges, Workouts, Tipps rund um Ernährung und Gesundheit, die auf Deine Situation abgestimmt sind und jede Menge Motivation warten auf Dich. mehr Infos...
Ja, ich möchte regelmäßige E-Mails im Rahmen des fitBABYfit Schnupperprogramms, sowie weitere Informationen und Angebote rund um fitBABYfit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Durch das Klick auf „Ja, ich bin dabei!“ abonniere ich den kostenlosen Newsletter. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und es bestehen keinerlei Verpflichtungen für Dich.